Händlerbewertungen von Quadrophenia einsehen

Zuletzt angeschaut

     
    Zurück
    Vor

    Forchino Hunter Guillermo Forchino Jäger

    Artikel-Nr.: 1500085535

    Eigenschaften:

    • Im Geschenk- karton
    • Handbemalt
    • Dieses Produkt ist numeriert und limitiert
     

    Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

    249,45 €
     
     
     
     
     

    Produktinformationen "Forchino Hunter Guillermo Forchino Jäger"

    Guillermo Forchino Jäger / Hunter - Die Geschichte zur Figur: Sacha zog seine Stiefel an, nahm sein Gewehr, seinen Hut und seine Munition. Sein Hund, Tom, sah was er vorbereitete und lief aufgeregt umher. " Wir gehen auf die Jagd!" sagte er zu seiner Frau...und setzte selbstbewusst, mit einem Augenzwinkern hinzu:" Heute Abend gibt es Ente!" Nach sechs Stunden Marsch und vielen Schüssen, die leider daneben gingen, war seine seine Munition aufgebraucht. Auch der Versuch mit einer Steinschleuder Beute zu machen war gründlich daneben gegangen...zum Glück hatte der örtliche Supermarkt noch geöffnet und so aßen sie diesem Abend, statt der versprochenen Ente, ein saftiges Huhn vom Vom Bauernhof.
    • Design: Guillermo Forchino The Hunter / Der Jäger
    • mit wunderbaren Details wie: Gewehr, Patronenhülsen, Pfeife, Fernglas, Hund und einer erstaunt dreinblickenden Ente...
    • Skulptur in Comic Art
    • Handwerkskunst in Vollkommenheit
    • Maße: 19 x 17 x 38 cm
    • Material: Polyresin
    • limitierte und nummerierte Edition
    Jeder Figur liegt ein nummeriertes Zertifikat bei. Unter dem Sockel der Figur ist diese Nummer ebenfalls zu finden und garantiert so für die Echtheit der Forchino Figuren. Die limitierten und nummerierten Editionen seiner Figuren sind begehrte Objekte für Liebhaber und Sammler. Die Figuren sind in spezielles Forchino - Zeitungspapier verpackt.

    Der Künstler, Guillermo Forchino, wurde 1952 als Sohn italienischer Eltern in Argentinien geboren. Er besuchte die Kunstschule in Rosario und setzte seine Studien dann in Paris, an der Sorbonne, fort. Er erlernte den Umgang mit den altmodischen, traditionellen Materialien wie Wachs, Resin und Leim. Als Direktor für Restaurierung und Konservierung von Kunstwerken arbeitete er einige Jahre in Argentininien. Nach der Geburt seines ersten Sohnens zog es die Familie nach Paris zurück. Dort versuchte er sich in der Malerei, entdeckte dann aber seine Liebe zu den Skulpturen. Anfänglich versuchte er sich mit Stoff und Pappmasche. Später entdeckte er Resin für seine Karikaturen. Die Kunst von Guillermo Forchino setzt dem Alltäglichen die Krone auf.
     

    Kundenbewertungen für "Forchino Hunter Guillermo Forchino Jäger"

     
    Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

    Bewertung schreiben

     
     
     
     
     
     
     

    Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.