Händlerbewertungen von Quadrophenia einsehen

Zuletzt angeschaut

     
    Zurück
    Vor

    Guillermo Forchino Gentleman Skulptur

    Artikel-Nr.: 1500085064

    Eigenschaften:

    • Im Geschenk- karton
    • Handbemalt
    • Dieses Produkt ist numeriert und limitiert
     

    Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

    118,45 €
     
     
     
     
     

    Produktinformationen "Guillermo Forchino Gentleman Skulptur"

    Guillermo Forchino The Gentleman Skulptur - Eine kleine lustige Geschichte über Den Gentlemann Lionel Benjamin, warum er so ist wie er ist. Er war als Kind nicht besonders beliebt. Er sah nicht gerade intelligent aus wenn er wie ein Blitz durch die Straßen rannte, in seinen Händen ein imaginäres Lenkrad hielt und der Speichel ihm, beim inbrünstigen Immitieren der Motorrengeräusche, nur so ins Gesicht spritzte. Er machte sich zum Gespött der Leute und niemand hätte geglaubt, dass er tatsächlich einmal ein großes Rennen gewinnen würde. Beim Indy 500 stellte er sein Können unter Beweis und nun lacht keiner mehr über den großen Lionel Benjamin. Sein tollkühner, gewagter Fahrstil findet überall große Bewunderung. Für seine Fans ist es Ehrensache, ganz im Stil des Champions, das Röhren der Motoren nachzuahmen und mit Schlamm bespritzter Windschutzscheibe herumzufahren.

    • Design: Guillermo Forchino Comic Art Skulptur The Gentleman

    • mit viel Liebe zum Detail

    • Handwerkskunst in Vollkommenheit

    • Maße: 29 x 14,5 x 12,5 cm Länge Breite Höhe

    • Material: Polyresin

    • die Skulptur ist handbemalt

    • limitierte und nummerierte Edition

    Die limitierten und nummerierten Editionen seiner Skulpturen und Figuren sind begehrte Objekte für Liebhaber und Sammler. Die Figuren sind in spezielles Forchino - Zeitungspapier verpackt.

    Der Künstler, Guillermo Forchino, wurde 1952 als Sohn italienischer Eltern in Argentinien geboren. Er besuchte die Kunstschule in Rosario und setzte seine Studien dann in Paris, an der Sorbonne, fort. Er erlernte den Umgang mit den altmodischen, traditionellen Materialien wie Wachs, Resin und Leim. Als Direktor für Restaurierung und Konservierung von Kunstwerken arbeitete er einige Jahre in Argentininien. Nach der Geburt seines ersten Sohnens zog es die Familie nach Paris zurück. Dort versuchte er sich in der Malerei, entdeckte dann aber seine Liebe zu den Skulpturen. Anfänglich versuchte er sich mit Stoff und Pappmasche. Später entdeckte er Resin für seine Karikaturen. Die Kunst von Guillermo Forchino setzt dem Alltäglichen die Krone auf.

     

    Kundenbewertungen für "Guillermo Forchino Gentleman Skulptur"

     
    Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

    Bewertung schreiben

     
     
     
     
     
     
     

    Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.