Händlerbewertungen von Quadrophenia einsehen

Zuletzt angeschaut

     
    Zurück
    Vor

    Ship Ahoy Skulptur Schiff Ahoy Guillermo Forchino

    Artikel-Nr.: 1500085077

    Eigenschaften:

    • Im Geschenk- karton
    • Handbemalt
    • Dieses Produkt ist numeriert und limitiert
     

    Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

    297,95 €
     
     
     
     
     

    Produktinformationen "Ship Ahoy Skulptur Schiff Ahoy Guillermo Forchino"

    Guillermo Forchino Ship Ahoy - Bill hatte einen fürchterlich, langweiligen Job. Er flüchtete sich beim Lesen in die Welt der Piraten und der Seefahrt. Seine Helden waren Sandokan, Blackbeard, Jack Sparrow und Popeye. Eines Tages entschied er sich ein außergewöhnliches Segelboot, aus einer alten Badewanne, rostigen Wasserrohren und Blechen, zu bauen. Er rief: "Schiff ahoy!" und sein Traum um die Meere zu segeln und ein Korsar zu werden schien Wirklichkeit zu werden. Es brauchte allerdings nur 5 Minuten bis sein herrliches Segelboot sank...aber Bill war weit davon entfernt sich entmutigen zu lassen. Er rettete sein Schiff und rief: "Hisst die Flaggen noch einmal!" - Bill startete erneut um die Meere zu überqueren und sich seinen Traum zu erfüllen.
    • Design: Guillermo Forchino - Ship Ahoy / Schiff ahoy
    • mit herrlichen rostigen Details, Muscheln, Rumfass, Fisch und vielen anderen nützlichen Dingen...
    • Skulptur in Comic Art
    • Handwerkskunst in Vollkommenheit
    • 27,5 x 15 x 25 cm (LWH)
    • Material: Polyresin
    • die Figuren sind handbemalt
    • limitierte und nummerierte Edition

    Die limitierten und nummerierten Editionen seiner Figuren sind begehrte Objekte für Liebhaber und Sammler. Die Figuren sind in spezielles Forchino - Zeitungspapier verpackt.
    Der Künstler, Guillermo Forchino, wurde 1952 als Sohn italienischer Eltern in Argentinien geboren. Er besuchte die Kunstschule in Rosario und setzte seine Studien dann in Paris, an der Sorbonne, fort. Er erlernte den Umgang mit den altmodischen, traditionellen Materialien wie Wachs, Resin und Leim. Als Direktor für Restaurierung und Konservierung von Kunstwerken arbeitete er einige Jahre in Argentininien. Nach der Geburt seines ersten Sohnens zog es die Familie nach Paris zurück. Dort versuchte er sich in der Malerei, entdeckte dann aber seine Liebe zu den Skulpturen. Anfänglich versuchte er sich mit Stoff und Pappmasche. Später entdeckte er Resin für seine Karikaturen. Die Kunst von Guillermo Forchino setzt dem Alltäglichen die Krone auf.



     

    Kundenbewertungen für "Ship Ahoy Skulptur Schiff Ahoy Guillermo Forchino"

     
    Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

    Bewertung schreiben

     
     
     
     
     
     
     

    Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.